Besucher online

We have 186 guests and no members online

Besucher seit 07-2011

6458007
HeuteHeute3917
GesternGestern8673
Diese WocheDiese Woche12531
Dieser MonatDieser Monat75919

Facebook


Jugendbericht04

U11 1

 Neuigkeiten von der JAZ West U11A

In Runde 5 der U11 Gebiet West traf das JAZ West / Frauental A auswärts auf die Spielgemeinschaft Wettmanstätten / Preding. Bereits nach 10 Minuten deutete alles auf den fünften Sieg in fünf Spielen hin, denn Zhenja Glazuov traf zum 1:0 Führungstreffer des JAZ West. Die gegnerische Mannschaft von Trainer Gottfried Sundl steckte den Gegentreffer allerdings rasch weg und glich bereits zwei Minuten später aus. So ging es auch in die Pause. Wettmannstätten / Preding fiel im Laufe des Spiels vor allem durch seine körperliche Überlegenheit auf und wurde zunehmend stärker. In Hälfte zwei sorgte der zweiten Gegentreffer der Heimmannschaft für die erste Niederlage der JAZ West U11 A Mannschaft. Daran konnte auch ein Lattenschuss von Max Sackl in der Endphase nichts mehr ändern.

U11 2

Der Tabellenzweite SV Lieboch stand in der nächsten Spielrunde als Gegner am Programm. In einem der besten Begegnungen dieser Saison spielte sich die Mannschaft von Peter Sackl und Joachim Wippel in einen wahren Spielrausch und konnte von Minute 1 überzeugen. In Minute 8 wurde Elias Reininger in Strafraumnähe gefoult. Max Sackl bombte mit einem Freistoß den Ball ins Netz zum 1:0 für das JAZ West. Nur 4 Minuten später traf Elias Reininger selbst zum 2:0. Auch der Anschlusstreffer der Liebocher änderte nichts an der tollen Leistung unserer U11 Mannschaft, denn nach einer herrlichen Kombination aus dem Mittelfeld traf Philipp Lenz souverän zum 3:1. Kurz vor Ende der ersten Hälfte zwei sorgte Luca Leber mit einem 7 Meter Strafstoß für das 4:1. Nach dem Seitenwechsel traf Elias Reininger zum zweiten Mal zum 5:1 und Clemens Jocher stand beim 6:1 wieder einmal goldrichtig. Endstand JAZ West U11 A 6 : 2 SV Lieboch.

 

Eine Woche später ging es wieder auswärts weiter, diesmal in Stallhofen. Bereits beim Aufwärmen war klar, dass es gegen die deutlich größeren Stallhofer nicht einfach wird. Aber gleich in den ersten Minuten hatte Philipp Lenz das 1:0 am Fuß, in Minute 14 machte er dann ernst: 1:0. Sechs Minuten später folgte der Ausgleich von Stallhofen zum 1:1. Nach der Pause traf wieder einmal Elias Reininger zur 2:1 Führung und als alles auf das so wichtige 3:1 hindeutete, trafen die Gegner zum 2:2 Ausgleich. Nur 60 Sekunden später erfolgte der erlösende 3:2 Siegestreffer durch Max Sackl und damit auch der sechste Sieg im siebten Spiel.

U11 3

Somit hat sich das JAZ West U11 A Team nach dem ersten Saison-Viertel relativ sicher in der oberer Tabellenhälfte positioniert. Aktueller Tabellenstand: Rang 3, mit einem Spiel und 3 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer. Nächster Gegner ist zu Hause SG Kainachtal / Lannach, derzeit an Tabellenplatz 13.

 

Suche

JAZ - West

       

          JAZ WEST Logo r     

Anreise Koralmstadion

stadion_47

Finde uns auf

FacebookTwitterYoutubeSTFV

Partnerverein

Bewegungsland Partnerverein 200x200px

Kuess Architektur

logo solartrading 3D RGB

INTERSPORT Logo CMYK 2017

dlbg_logo_mini

TDK neu