Veranstaltungskalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Besucher online

Aktuell sind 999 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher seit 07-2011

2601312
HeuteHeute432
GesternGestern4997
Diese WocheDiese Woche18893
Dieser MonatDieser Monat78315

Facebook


Jugendbericht04

Foto 1 U17 gg GAK 1 #19/2017 - Neuigkeiten von U10, U11 und U17

 

Bericht DSC U 10

Mannschaftsfoto H 2017

An diesem Wochenende stand das erste Turnier in Frauental für unsere U10 am Programm. Nach langer Vorbereitungszeit – seit Anfang Juli – ging es nun endlich los. Und im ersten Spiel ging es gleich gegen unsere JAZ West B / Frauental. Diese Spiel nach anfänglicher Führung leider verloren. Dann im 2. Spiel sichtlich konzentrierter und effektiver konnte das  Spiel gegen SG Gleinstätten gewonnen werden. Und dann gleich im Anschluss das Spiel gegen die SG Wettmannstätten – Preding ebenfalls. So kann man auf ein gelungenes 1. Turnierwochenende zurückblicken und die Jungs belohnten sich selbst mit guten Ergebnissen. Am nächsten Samstag, 11 Uhr,  gibt es dann das Heimturnier in Deutschlandsberg.

 

Bericht DSC U 11

U11 1 1

Erster Erfolgsbericht unserer neuen U11

 

Endlich ging es am vergangenen Samstag mit dem ersten Pflichtspiel gegen die U11 aus Eibiswald los. Nach einer anstrengenden Vorbereitungsphase spielte unsere U11 das erste Mal Meisterschaft und somit um 3 Punkte. In den Sommermonaten hat man zuvor wirklich beachtliche Ergebnisse eingefahren und sich somit in die Favoritenrolle gedrängt. Vor dem Match waren sich so ziemlich alle Fans einig, dass alles andere als ein Sieg unserer JAZ-West U11 eine Überraschung wäre, nicht immer wurden aber Favoriten so klar wie dieses Mal ihrer Rolle gerecht.

 

 

Von der ersten Minute an rollten Angriffe auf das Tor der Eibiswalder. Mit der Geschwindigkeit unserer Fußballer konnten die Gegner nicht mithalten und so vielen bald die ersten Tore, bis zur Halbzeitpause deren sechs. Keine große Überraschung war es, dass es in der 2. Halbzeit im gleichen Tempo weiterging, Zurückschalten liegt weder in der Mentalität des Trainers noch in der der Mannschaft. So folgten weitere 8 Tore, großteils wunderschön herausgespielt und spektakulär abgeschlossen.

 

 

Am Ende stand ein überragender 14:0 Sieg, Gratulationen von allen Seiten und ein dickes Lob vom Trainer an die Jungs aber auch an die Fans. Es ist wirklich erstaunlich welche Entwicklung die einzelnen Spieler aber auch die Mannschaft als Gesamtes unter der Regie von Patrick Knappitsch in den letzten Jahren genommen hat und spannend wohin dieser Weg noch gehen wird. Wir freuen uns alle schon auf die nächsten Begegnungen. BRAVO!!!

 

Bericht DSC U 17

 

Leistungsklasse 4. Runde

GAK Juniors - JAZ West / DSC 2:3 (0:2)

Am vergangenen Samstag wartete auf unsere U17-Mannschaft das schwere Auswärtsspiel in Graz gegen die GAK Juniors.

 

Bei zum Teil strömendem Regen entwickelte sich zu Beginn ein intensives, körperbetontes Match. Bereits nach 3 Minuten setzte Elias Veit mit einem herrlichen Pass Semir Alja ein, der mit einem überlegten Schlenzer ins lange Eck die frühe Führung erzielen konnte.

 

Allerdings hielten die Gastgeber trotz dieses Gegentores gut mit und es gab Chancen auf beiden Seiten. Da der Regen dann immer stärker wurde, plätscherte auch das Spiel nun immer mehr vor sich hin.

 

Kurz vor dem Halbzeitpfiff wurde es allerdings turbulent. Elias Veit bekommt knapp ausserhalb des Strafraumes den Ball, fackelt nicht lange und erhöht in der 42. Minute mit einem satten Schuss auf 2:0 für JAZ West. Die Gastgeber wollten nun unbedingt noch vor der Pause den Anschlusstreffer erzielen und gingen sehr hart in die Zweikämpfe. Doch zur Verwunderung der Gäste-Fans bekam unser Innenverteidiger in der 44. Minute die blaue Karte, obwohl er selbst gefoult worden war. Kurz danach ertönte der Pausenpfiff.

 

Gleich nach Seitenwechsel mobilisierten die GAK Juniors ob der numerischen Überlegenheit alle Kräfte und konnten bereits in der 52. Minute auf 1:2 verkürzen. Nur 3 Minuten später pfeift der sichtlich überforderte Schiedsrichter einen mehr als schmeichelhaften Elfmeter, der von der Heimmannschaft sicher zum 2:2-Ausgleich verwandelt wurde. Jetzt war richtig Feuer im Spiel und die Gemüter erhitzten sich auf beiden Seiten. Unsere Mannschaft verteidigte sich allerdings geschickt gegen die rollenden Angriffe der Grazer, die zu keinem Torerfolg mehr kamen.

 

Vielmehr setzten unsere Jungs in den Schlussminuten wieder mehr offensive Akzente, die in der 84. Minute auch von Erfolg gekrönt wurden. Elias Veit erzielt mit einem direkten Freistoß aus ca. 40 m (!) genau ins Kreuzeck den vielumjubelten Siegestreffer.

Foto 2 U17 gg GAK

Foto : Die Torschützen: Elias Veit (links) und Semir Alja (rechts).

Die Mannschaft von Trainer Jürgen Muster zeigte eine sehr reife Leistung, die aufgrund der widrigen Umstände (tiefer Boden – es wurde auf einem Nebenplatz gespielt, auf dem es nicht einmal überdachte Ersatzbänke gab - zwischendurch strömender Regen und ein äusserst unsicherer Schiedsrichter) nicht hoch genug zu loben ist.

 

Nach 4 Spielen hält man nun beim Punktemaximum von 12 Punkten und kann mit viel Selbstvertrauen in das nächste Heimspiel am kommenden Sonntag gegen Mooskirchen gehen.

Suche

JAZ - West

       

          JAZ WEST Logo r     

Anreise Koralmstadion

stadion_47

Finde uns auf

FacebookTwitterYoutubeSTFV

fmz salto

Logo Hagebau und Sport2000 Wallner

dlbg_logo_mini  

TDK neu